Internationaler Textil Discount entscheidet sich für bestPOS

Ein internationaler Textil Discount hat sich nach umfangreichen Praxistests verschiedenster Anwendungen für die bestPOS-Kassensoftware als zukunftsweisendes strategisches Produkt zur Ausstattung des Filialnetzes in Europa entschieden. Für den internationalen Textil Discount die beste Lösung!

Bereits im ersten Jahr nach Auftragserteilung wurden ca. 400 Filialen mit der bestPOS-Kassenlösung neu ausgestattet. Alle werden über die bestPOOL Lösung der Europazentrale gesteuert.

In diesem Jahr hieß das Motto:

BEST auf dem WEG nach Slowenien
BEST NA POTI V SLOVENIJO

BEST auf dem Weg nach Tschechien.
BEST na cest? do ?eské republiky

Bis heute wurden über 900 Filialen auf die bestPOS-Lösung umgestellt.

Überzeugt von der Leistungsfähigkeit des BEST-Teams wurde schon im letzten Jahr der Auftrag für die Erstellung einer Personalzeiterfassung an BEST vergeben. In enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten aus den Fachbereichen bei dem internationalen Textil Discount wurde eine leistungsfähige Lösung für die Stammdatenerfassung der Personaldaten und das Führen von Zeitkonten auf Filialebene von BEST erstellt. Entstanden ist hierbei keine Individuallösung sondern ganz der Philosophie von BEST folgend eine hoch parametrierbare Anwendung, die auch für spätere Anforderungen noch leicht um weitere Profile ergänzt werden kann.

Selbstverständlich verfügt auch diese BEST-Lösung über ein gut dokumentiertes Import/Export-Interface für den sicheren und schnellen Datenaustausch.

Aber nicht nur die Qualität der BEST-Softwarelösungen hat den internationalen Textil Discount überzeugt, sondern ebenfalls das know how im Bereich Projektmanagement und die Verlässlichkeit aller Mitarbeiter auch nach Auftragsvergabe.

BEST immer wieder aufs Neue der richtige Partner für den Einzelhandel.